Unendlich aufwändig

Okay, ich habe einen Notaren und eine Bezugsperson, die sich beide für meine Geschichte interessieren.

Ich schwadroniere gerade und es ist für mich immens aufwändig, ihnen die jeweils für sie wichtigen FAKTEN ZUKOMMEN ZU LASSEN.

Insbesondere beim Notaren versage ich kläglich: Ich muss mich am Riemen reissen: Ein Notar ist KEIN ANWALT.

„Liebe Göttin, bitte, hilf mir, ich bin auch nur ein Mensch und mache Fehler.“

Kommentar verfassen