Störrische Eselin

Nein, dieses Bild gefällt mir nicht. Ich sitze lieber mit Jona im Walfischbauch und fahre weg von Ninive bzw. der Aufgabe, die Gott für mich vorgesehen hat.

Was soll ich berichten, es war gemütlich im Walfischbauch, Jona und ich wussten längst, dass ich meiner Aufgabe nicht entkommen kann. Wie wir gemütlich zusammen plaudern, wird es Samstagmorgen und ich habe Behindertenklettern und denke nichts Böses, fliehe ich nicht seit Wochen und das hat prima geklappt.

Irgendwann, genau an dem Samstagmorgen in der Kletterhalle Niederwangen, hat mich der Walfisch ausgespuckt und ich bin mitten in meiner Aufgabe sanft gelandet.

Gottes Wille und nicht mein Wille geschehe.

Unter uns Pfarrerstöchter, irgendwann schleiche ich mich wieder zu Jona in den Walfischbauch, weil es dort so schön gemütlich ist. Bis es soweit ist, heisst es Ärmel hochkrempeln, Gott um seinen Willen fragen und menschliche Fehler machen.

Kommentar verfassen