Wer nicht für mich, ist gegen mich

Genau gestern habe ich vor Obergericht Recht bekommen, dem ungläubigen Thomas sei Dank. Aus dem Team geflogen sind zwei: Das Plappermaul, das mich heute den ganzen Tag nur zugetextet hat. Klar zu unterscheiden von meinem ersten Pferd, dem Isländer.

Der Verantwortliche fürs Disaster Mercedes 4 Rad und sein Gehilfe werden wegen Offizialdelikten angeklagt. Ihre jeweiligen Haftpflichtversicherungen werden sich freuen, ihre Frauen auch und die Kinder sind auf den rechten Weg gebracht.

Wer nur ein Alpenkalb ist, der ist nur eines. Klar zu unterscheiden von Offizialdelikten. Gestern habe ich gelernt, Torrera zu sein. Einmal reicht und den Herrn Schwarz samt Maria auch nicht: Der Kairos entscheidet und der Lessingsche Parabel was auch immer. Die Aufklärung hat klar den theologischen Weg gewiesen und das moderne TV bestötigt die Dualität des Universums, was die Weisen schon immer wussten: Es braucht ALLE UND NIE UND IMMER EIN PZM.

Die dementesten Menschen äussern immer und nur die not-wendende Korrektur zum Mainstream. Tja, Pech gehabt Freud, so ein Pech aber auch. Zukunftsweisend ist die

NEUROLOGIE

Oliver Sacks hat nur Recht

Temperatur unter dem Gefrierpunkt, wesentlich drunter, km 442.8, Zeit 00.30 Uhr, gepinkelt im Schnee mit Hausschuhen. Meine zukünftigen Autos werde ich nur noch in D kaufen oder irgendwo. Muri ist mir zu verseucht, alles Menschen ohne Ohren, Augen und Herz. Geschätzte 100+ Abmahnungen sind mehr als genug. Wer nie fragt, wird nie wissen……ggg…fragt mich doch um Meine Meinung, eure langweilt mich und ich kenne sie in allen Variationen auswendig, nur ihr kennt euch selbst nicht.

Eine Ringparabel reicht. Es braucht nich deren drei.

Kommentar verfassen