Arbeitsschluss 10 Uhr 38……

……gut ich musste warten, bis mein Palst geputzt ist und müde, wie ich nicht bin, lege ich mich nicht schlafen, sondern geniesse Winti-Rösterlis……gggg

Empfehlung des Hauses: Garage Simon Eggimann, Familienvater und Selfmademan.

Chevre, Goldschmiedeatelier in Bern, ich musste den zerschlagenen Ring eines Christians….solch ein Allerweltsname zu Ende bezahlen, Kostenpunkt 3690.-. Die immer von mir erwähnten 3200.-sind nur meine Anzahlung gewesen. Ich wusste, warum ich den Ring ohne Ohrfeige zurückhaben wollte. – Winti-Christian, Wyss hat immer auf Sparsamkeit gepocht, der Velofahrer der.

Empfehlung des Tages: Simon Eggimann Garage, FRAUENFREUNDLICH! Was das heisst? Nun, Simon wusste immer, dass ich excellent Auto fahren kann und ich habe ihn genossen mit meiner angeblichen Hilflosigkeit, weil er nicht einmal Vorhängli hat um seine Neugierde und Freude dahinter zu verstecken…. Ich sollte ihm gelegentlich einen Feldstecher schenken, den hat man auf dem Land üblicherweise, um seine Neugierde dezenter zu gestalten und NICHT GEHEN ZU MÜSSEN.

Winti dachte, wie unglaublich naiv von ihm, er könne DENKEN.

Empfehlung der Daniela Jonathan: Garage Eggimann, Familienbetrieb Muri BE. Dort schmeckt der doppelte Espresso mit Abstand am besten und Eggimanns Jungs gehorchen ihm aufs Wort. Sehr Behinderten- und Frauenfreundlich, wer geht ins Theater des Nachts, wenn ein Simu soviel zu bieten hat….Wyss hat immer zur Sparsamkeit geraten.

Winti-Christian, der wird nie ein Problem haben, seine Scheinwelt ist auf die Ewigkeit angelegt. AMEN.

Empfehlung des Hauses: Na, ihr wisst schon und ich wiederhole mich nur ungern und Eggimann ist mit Abstand der Gescheiteste, vgl. mit xyz. Er hält die Klappe, wenn es gilt, die Klappe zu halten und ist so verspielt wie ich und weiss, dass ich sehr gut TELEFONIEREN KANN………ggggg……

Kommentar verfassen