Motzende BürgerInnen werden bei der Staatsanwaltchaft gesperrt

Genauso funktioniert der Kanton Bern: Alte, weisse Männer ab 30 Jahren oder weniger alt, verteidigen bis aufs Blut ihr schönes mittelklasse Weltbild und natürlich Patriarchat. Was sonst? Dr. Brumann, Anwalt, total Mitelklasse hat ein Kind aus früherer Beziehung.

Moderne Betreuungsversion, politisch korrekt nach momentane Gesetz Der Papa bringt sich proaktiv ein. Die Betreuungszeiten werden gemäss Gesetz oder/und privater Absprache aufgeteilt. Das bedingt, dass beide leiblichen Eltern im gleichen Schulkreis wohnen wollen und wohnen können. Das entspricht nur und ausschliesslich Mittelklasseschicht OHNE RESIDENZPFLICHT, früher mein Beruf, Pfarrerin mit Pfarrhaus als Dienstwohnung.

Ohne das statistisch gegoogelt zu haben, handelt es sich um eine Minderheit sowohl der SchweizerInnen wie auch der gesamten in der Schweiz wohnenden Menschen.

Wer am lautesten und am eifrigsten politisieren kann, die politischen Instrumente einsetzen zu seinen Interessen, der hat in der Schweiz das Sagen. Am Schluss entscheidet das Volk.

Behinderte wie ich rennen nur rum*, um zu Überleben. Keine Zeit für Politik. Politische Rechte Behinderter werden seit über 20 Jahren immer kleiner.

DAS IST SCHWEIZ WIE SIE FUNKTIONIERT. Es wird niemals gefragt, wie setzt sich unsere Wohnbevölkerung oder stimmberechtigte Bevölkerung zusammen und wer braucht was, damit unser Staat unsere Wirtschaft floriert. Nein, wer keine Zeit hat, nur funktioniert und funktioniert, den frisst der Tod. Problem erledigt.

DAS kann so nicht funktionieren. Die geburtenreichen Jahrgänge nach dem Krieg wie ich werden laufend pensioniert. Es droht der Babyboomer was-auch-immer. Behinderten Organisationen zählen schon jetzt 20% Behinderte mit altersschwachen oder altersdementen Babyboomer Tendenz steigend.

Lösung absolut nicht in Sicht. Ab Jahrgang 64 gibt es den Pillenknick. Dann nimmt die Geburtszahl ab in der Schweiz.

Wenn der Druck nicht von ausserhalb der Schweiz kommt, passiert überhaupt gar nichts, die Schweizerpolitik kümmer sich um ihren Bauchnabel und ist zufrieden.

Darum ziehe ich u. a. in die welche Schweiz, hinter den Röstigraben. Die kennen den Modus vivendi mit der deutschen Schweiz und nehmen es locker. Genau diese Lockerheit will ich lernen und das Unbeeindrucktsein. Die welsche Schweiz hat ihre Identität und bleibt dabei.

Rumrennen Definition: *Atmen, Trinken, Ankleiden, Geld ausgeben können, um einzukaufen, Transportmittel also funktionierendes Auto oder Elektrorollstuhl, Folterungen nach 18 Jahren per Obergerichtsurteil Bern überwunden haben, sicheres Obdach in meinem Fall Eigentumswohnung, der Neid ist überall und trifft immer auch mich. Dann Lebensqualität, Wohnung, die mir gefällt und Papiere ausserhalb Kanton Bern deponieren, weil ich Bernburgerin bin und die Gesetzeslage entsprechend, Bewegungshilfe und evtl. jmd. finden, der meine Logistik zu meinem Vorteil und nicht Nachteil übernimmt. Geld verschleudert ist ganz einfach, das lehrt die Geschichte. Geld verwalten, bewahren und sinnvoll für Frauen, behinderte Frauen etc, ausgeben ist eine Herausforderung, die gelernt sein will.

Kommentar verfassen