Duschvorhang und Bewegungen

Für momentane Zeiten war die Dusche blitzschnell mit Sitz ausgerüstet, genauso hoch dass ich mich bequem hinsetzen kann und leicht wieder aufstehen. Also die Knies sind deutlich tiefer als die Sitzfläche und die Füsse kann ich bequem auf den Boden stellen.

Einziges Detail ich brauche einen Duschvorhang für diese Idiotenstange. Tönt einfach genug, bloss diese Duschvorhänge liegen nirgendwo an einem Geschäftseingang, da muss ich rein und suchen.

Es sind zwei monate vergangen und heute hatte ich keine Ausrede mehr. Coop war in der Nähe, bloss Coop ist behindertenfeindlich. Ich kurve den Viano so nahe wie möglich, Terrain unbekannt.

Information. Die quatscht mich voll, Direktiven für Orthomenschen, ein mir unbekanntes Gefilde, nur weil der Aufwand so gross war, drehe ich nicht um. Exotische, vermutlich lustige Anschriften, mir geht es nur auf den Wecker, einmal Duschvorhang und in gestrecktem Gallopp zurück zum Viano.

Duschvorhang ohne Aufhänge und in verschiedenen Breiten und Längen. Typisch dümmstes Land der Welt, selbst die Duschvorhangstangen haben nicht eine Höhe, vermutlich gibt es Extrakürzen für empfindliche MitgenossInnen, mir gehts nur auf die Nerven.

Die Anzahl der Aufhänger stimmt nicht mit der Anzahl Löcher überein. Klar, Wegwerfgesellschaft im dümmsten Land der Welt.

Zuhause habe ich den ersten Aufhänger schlicht zerknallt.Das ist eine elementare Wahrheit, ich habe viel zu wenig Kraft, kenne ich die Bewegung nicht, mach ich Zeugs kaputt. Ich bin zu schwach und mache Neuware kaputt, gibt es eine dümmere Beziehung? Zu schwach, Körperspannung stimmt nicht, schwupps kaputt.

Also war ich froh zumindest um einen Extraaufhänger, der Rest hat geklappt.

Schlafbedarf danach: 1 1/2 Stunden mitten am Tag. wäre ich hübsch verzworgelt, bekäme ich jede IV-Assistenz der schweiz. Bin ich zu 90% unsichtbar behindert und oh Schande nicht einmal psychisch krank, muss sich der liebe Gott um mich kümmern oder gesunder Schlaf.

Jetzt liege ich wieder mal und gucke TV. Mensch ist mein Leben aufregend: Heute habe ich einen Duschvorhang gekauft. Bin ich nicht ein geniales Exemplar der Gattung Mensch? Ich habs ganz alleine geschafft genau nach zwei Monaten.

Kommentar verfassen