Ospel ist mein Vorbild, Selfmademan, ich Selfmadewoman

Was haben sich alle noch nicht verurteilten StraftäterInnen über ihn ausgelassen.

Zuerst war er der Held, der eine steile Karriere hinlegte mit Sportwagen, den schöneren Cabriolets als mein nur verwöhnter gleichaltriger Schwager je hatte. Dann liess sich Ospel von seiner zickigen, nur verwöhnten Schwester scheiden. Da war Ernüchterung und ohhhh so viele verletzte Gefühle und Ospels Autopark so weit weg.

Für eure Nur-Verlogenheit werdet ihr mir bluten.

Der Schwager redet nicht, dem plappert es. Dessen Idiotentel. habe ich hier wortwörtlich wiederholt mit eindeutiger Namensnennung. Der weiss, warum er mich nicht gebüsst hat. Er wäre damit subito aufgeflogen und die ganze Lawine schon damals zu Tale gedonnert. Auch gut, er lebt und der erste Schneeball ist geworfen. Nun kommt eine ätzend langsame Zeitlupe und alle Gewichte werden sich so was von Verschieben.

Irgendwo ein Fahrlehrer und sein Ausschuss, der meint, er sei ach so wichtig. Was Unwichtigeres gibt es kaum. Das werden nun Fahrlehrer, Präsident und Ausschuss umgehend zu spüren bekommen, so was von: Wenn BernburgerInnen was können, ist es den Ast absägen, worauf jmd. sitzt…….und weg sind die!!!

Kommentar verfassen