Kompromiss a la Eli

Eli schafft es zu Streicheleinheiten zu kommen, offensichtlich, wenn die beiden andern schlafen.

Ich streichle und sage nach den Streicheln: „Fertig“. Eli legt sich auf meiner Brust bequem nieder.

Ich sitze auf und Eli trollt sich.

Das war ein Katzenkompromiss: Wenn nicht mehr gestreichelt werden, dann wenigstens als Sofa dienen!


Wenn ich meine Schlafzeit so verschiebe wie diese Nacht, dann kuscheln sich zwei Katzen auf meinem Sofasitz- und Liegeplatz im Wohnzimmer, wo ZWEI(!) Katzenbäume stehen mit je drei Etagen. Ich lach mich weg: KATZEN!

Kommentar verfassen