Deshi ist zu uns gekommen

Der Goldschatz ist schwarz-weiss, läuft auf vier Pfoten und ist im August geboren worden. Seine Besitzerin nannte ihn ihr Gold, deshalb hat er den Namen gleich bekommen: Deshi.

Eli hat ihn sich schon erschnüffelt. Sämi war etwas überrascht und Dina schaut momentan von Ferne.

Deshi ist noch schüchtern, ist nur zwei Mitkatzen gewohnt, jetzt hat er deren drei.

Ich will Eli beobachten. Einerseits ist sie Sämis Schätzeli andererseits sind es zwei Geschwister und sie als aus anderer Haushaltung kommend war allein. jetzt habe ich zwei Päärli. Will Eli wirklich Ruhe, kann sie die immer haben, die Wohnung ist gross genug. Ich will nun schauen, wie sich die Katzen zu viert aufteilen.

Natürlich haben sie zu dritt gespielt, aber irgendwie fand ich, Eli sollte mehr Auswahl haben, weil sie nicht Geschwister ist.

Kommentar verfassen